Anreißlehre TALMETER Maßband

TALMETER 3x neue Generation [1600x1200]

TALMETER DIE NEUE GENERATION

Mit der Anreißlehre TALMETER lassen sich nicht nur Längen- oder Innenmaße abnehmen, sondern das abgenommene Maß lässt sich mit der am Gehäuse integrierten Ritzschneide auch problemlos auf das zu bearbeitende Werkstück übertragen. Der TALMETER (2,1 – 3,1 – oder 6,1 m) kann auch als Zirkel eingesetzt werden. Die spezielle Durchmesserskala beim 2,1m- und 3,1m-Band ermöglicht problemlose Messung eines Durchmessers.
EG-Genauigkeitsklasse II

Haben Sie schon mal daran gedacht, dass vorgegebene Maße angerissen und nicht gemessen werden müssen – mit Zollstock kann man nur messen.

technische Daten ¦ TALMETER 2 m  ¦ TALMETER 3 m  ¦ TALMETER 6 m  ¦


  • Bandbreite 16 mm — mm-Skalierung — für in- und auswendige Längen — mit Ø-Skalierung bis max. Ø 607 mm bzw. 925 mm — automatische Arretierung — Mess- und Ritzschneide am Gehäuse …
    beim TALMETER 2 m bzw. TALMETER 3 m

  • Bandbreite 25 mm — mm-Skalierung — für in- und auswendige Längen — mit manueller Arretierung — mit Gürtelklemme — Mess- und Ritzschneide am Gehäuse
    beim TALMETER 6 m

.
mehr...


Wer den TALMETER hat, will ihn nicht mehr missen!

↓ ↓ ↓ ↓ ↓     Z o l l s t o c k  . . .  ? ?     ↓ ↓ ↓ ↓ ↓


Bei Arbeiten mit dem Zollstock muss der Messplatz hell sein. Man muss das Auge im rechten Sichtwinkel zum Ablesepunkt und geeigneten Leseabstand halten können – und man muss die Skaleneinteilung gleichzeitig gegen beide Messpunkte halten.


Soll ein Längenmass vom Messplatz zum Arbeitsobjekt übertragen werden, muss man es im Gedächtnis behalten, um es kurz darauf erneut zu der gerade gemessenen Länge zurückverwandeln zu können.


Beim Anreissen müssen drei so unterschiedliche Hilfsmittel wie Skala, Auge und Stift kombiniert werden. Soll eine Länge mehrmals angerissen werden, muss man die Kombination dieser drei unterschiedlichen Hilfsmittel wiederholen.

↓ ↓ ↓ ↓ ↓     o d e r     T A L M E T E R     —     d i e     W a h l     i s t     e i n f a c h     ↓ ↓ ↓ ↓ ↓


Mit TALMETER „registriert“ das Werkzeug die Länge am Messplatz.


Die Länge ist im Werkzeug fixiert und man kann an schönere Dinge denken.


Beim Anreissen überträgt man die Länge mit dem Werkzeug zum Arbeitsobjekt.

.

.